Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Thema: Digitalisierung

Digitalisierung heißt, dass analoge Inhalte oder Prozesse durch digitale Transformation in eine digitale Form umgewandelt werden. Für die Digitalisierung der Arbeitswelt bedeutet das besonders die Neuausrichtung von Unternehmensprozessen und eine stärkere Vernetzung von Arbeit durch digitale Hilfsmittel. Dieser digitale Wandel betrifft auch Sie!

Doch das Thema Digitalisierung ist vielfältig und schnelllebig. Strukturen und Anforderungen sind von Unternehmen zu Unternehmen verschieden, Digitalisierung ist nicht gleich Digitalisierung. Damit Sie den Überblick behalten und die aktuellsten Digitalisierungstrends für sich nutzen können, halten wir Sie mit unserem Newsletter "Digitalisierung aktuell" auf dem Laufenden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Damit Sie beim Thema Digitalisierung stets auf dem neuesten Stand sind, versorgt unser kostenloser Newsletter »Digitalisierung aktuell« Sie regelmäßig mit Neuigkeiten über digitale Entwicklungen. Auch Auswirkungen und Anforderungen durch die Digitalisierung an die Arbeitswelt werden beleuchtet.

Einmal im Monat erhalten Sie unseren Newsletter mit ausgewählten Artikeln rund um das Thema Digitalisierung. Zudem finden Sie in unserem Newsletter eine Presseschau, die eine redaktionelle Zusammenfassung ausgewählter Online-Magazine zum Thema Digitalisierung bereitstellt, und einen Veranstaltungskalender mit allen wichtigen Terminen zum Thema.

Und plötzlich sind alle Büros leer

Die Arbeitnehmer*innen sind zufriedener, die Produktivität bleibt konstant und für die Umwelt ist es auch nicht schlecht. Homeoffice ist seit Corona keine Seltenheit mehr. Doch was passiert mit den bisher benötigten Büroflächen, wenn ein Großteil des Teams im Homeoffice bleibt und wie funktioniert die Kommunikation?

Weiterlesen ››

Alles Werbung!

Tap Tags sind spezielle Verlinkungen auf Instagram. Statt jemanden oder ein Unternehmen im Text zu verlinken, wird auf dem Bild eine Markierung eingefügt. Ob diese Tap Tags als Werbung angesehen werden können, musste nun das Oberlandesgericht Karlsruhe entscheiden

Weiterlesen ››

Kommunikation automatisieren und Zeit im Büro sparen

Wie viel Zeit frisst die Beantwortung von E-Mails täglich? 30 Minuten? Oder sogar mehrere Stunden? Dabei kann mit wenig Aufwand ein Teil der Zeit gerettet werden – zum Beispiel durch automatisierte E-Mails, die durch bestimmte Auslöser von der Software versendet werden.

Weiterlesen ››

Agile Arbeitsmethoden während der Kurzarbeit

Alle sollten sie agil arbeiten und gerade als die passende Methode gefunden wurde, macht die finanzielle Krise einen Strich durch die Rechnung. Die Kurzarbeit stand vor der Tür und die Zeit für Meetings und Projektbesprechungen wurde knapp. Kommen Scrum und Co. dagegen an?

Weiterlesen ››

Webinar-Mitschnitt: Prozessdokumentation & Verfahrensdokumentation nach GoBD 2020

Seit dem 1. Januar 2020 gilt ein neues EU-MwSt-System. Die Änderungen betreffen Konsignationslager, Reihengeschäfte sowie Voraussetzungen und Nachweise für die Steuerbefreiung innergemeinschaftlicher Lieferungen. Was bedeutet das konkret für Sie?

Weiterlesen ››

Digitalisierungszwang

Wenn die Großeltern anrufen, weil z. B. das mit dem Online-Banking einfach nicht funktioniert oder die ältere Dame an der Kasse es nicht schafft mit ihrem Smartphone zu bezahlen, wird einem bewusst, wie viel Zeit die Digitalisierung die ältere Generation kostet. Doch können sie einfach darauf verzichten?

Weiterlesen ››

PowerPoint-Karaoke: Die nächste Präsentation meistern

Ob in der Schule, während des Studiums oder in der Arbeitswelt: Überall gibt es Präsentationen. Aber nicht jede*r kann Präsentationen halten. Übung macht jedoch bekanntlich den Meister. Also warum nicht ein Spiel spielen und dabei lernen: z. B. PowerPoint-Karaoke.

Weiterlesen ››

Corona: Zeit für Innovationen

Noch immer müssen Unternehmen ihre bestehenden Geschäftsmodelle sicher durch die Corona-Krise manövrieren. Ein schwieriges Unterfangen, weil die Zeit für eine ausgiebige Analyse fehlt.

Weiterlesen ››

Homeoffice-Teams: So funktioniert die Kommunikation

Viele Unternehmen waren gezwungen, von einem Tag auf den anderen in virtuellen Teams zu arbeiten. Das stellt insbesondere Mitarbeiter*innen, die sich vorher jeden Tag gesehen haben, vor große technische Herausforderungen. Erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Kolleginnen auch im Homeoffice vernetzt bleiben.

Weiterlesen ››

Präsenz-Seminare während Corona: Geht das?

Die Corona-Auflagen sind gelockert worden. Während Großveranstaltungen untersagt bleiben, ist das Zusammenkommen im kleineren Rahmen wieder möglich. Auch viele Präsenz-Seminare des Verlag Dashöfer finden wieder statt. Aber funktioniert das auch? Und was ist anders als sonst?

Weiterlesen ››

Homeoffice: Fluch oder Segen? Sie entscheiden!

Krisen haben eine entscheidende Eigenschaft, die die einen ängstigt, während sie anderen Mut macht. Es ist die Eigenschaft der Veränderung. Denn eine Krise führt dazu, dass der Bereich, den sie betrifft, nie wieder den vorangegangenen Status-Quo erreichen wird.

Weiterlesen ››

Gratis-Webinar: Arbeitsrechtliche Folgen des Coronavirus

Welche Schritte müssen in Ihrem Unternehmen eingeleitet werden, um auf die arbeitsrechtlichen Folgen des Coronavirus eingestellt zu sein? Erhalten Sie jetzt kompetente Antworten von Rechtsanwältin Eva Wißler – schauen Sie das Webinar gratis und in voller Länge auf YouTube!

Weiterlesen ››

Vom Homeoffice zurück ins Büro: Was darf der Arbeitgeber verlangen?

Noch stecken wir mitten in der Corona-Krise, aber dennoch wird es für viele Arbeitnehmer*innen Zeit, das Homeoffice zu verlassen und zurück in den Betrieb zu gehen. Doch was dürfen Chef*innen jetzt überhaupt verlangen und welche Schutzmaßnahmen sind zwingend zu beachten?

Weiterlesen ››

Virtuelle Meetings

Eine Erfahrung, die vermutlich viele Personen in den letzten Tagen machen mussten: Virtuelle Meetings sind anstrengend –und das trotz technischer Lösungen. Aber oft geht es eben nicht um die Technik, sondern um die Methode.

Weiterlesen ››

Digitale Isolation: So überleben Sie das Homeoffice

Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die in den letzten Wochen das erste Mal von zu Hause aus arbeiten mussten. Oder zu den Menschen, die sonst nur einen Tag im Monat oder in der Woche in den eigenen vier Wänden arbeiten. Dann ist Ihnen sicherlich aufgefallen, wie einsam es im Homeoffice sein kann – nur begleitet von den Geräuschen der Haushaltsgeräte und der Nachbarn. Da kann man die Kolleg*innen schon vermissen.

Weiterlesen ››

Corona offenbart Digitalisierungsmängel an deutschen Schulen

Schulen und Kitas hat der Ausnahmezustand, der durch den Coronavirus hervorgerufen wurde, zuerst getroffen und macht damit gleich auf ein Problem aufmerksam: Schulen hinken trotz der Maßnahmen aus dem Jahr 2019 noch immer der Digitalisierung hinterher.

Weiterlesen ››

Wissen ≠ Kompetenz? Aus Lernen wird Können

Wissen ist Macht, heißt es so schön. Doch reicht das schon aus, um den Anforderungen der digitalisierten Arbeitswelt gerecht zu werden? Häufig werden nämlich die Begriffe Wissen und Kompetenz gleichgesetzt. Doch unterscheiden sich die Begrifflichkeiten, denn das eine ist vom anderen abhängig.

Weiterlesen ››

5 Benefits, die Mitarbeiter*innen begeistern

Ein gutes Gehalt reicht schon lange nicht mehr aus, um sich als attraktive*r Arbeitgeber*in zu präsentieren. Benefits sind daher ideal, um neue Mitarbeiter*innen zu begeistern und bereits etablierte Arbeitnehmer*innen stärker an das Unternehmen zu binden.

Weiterlesen ››

So betrifft das Corona-Virus unsere Arbeitswelt

Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff. Restaurants, Universitäten und sogar Grenzen werden geschlossen. Doch was bedeutet das für mein Unternehmen? Darf ich jetzt ins Homeoffice? Wer zahlt mein Gehalt? Ein aktueller Überblick über Arbeitsrechtsfragen unter Covid-19.

Weiterlesen ››

Fame durch Fake: Traumurlaub im Möbelhaus

Wir leben im Zeitalter vorgetäuschter Nachrichten – oder etwas griffiger formuliert: Fake News. Große Bekanntheit erlangte dieser Begriff durch den Wahlkampf des amtierenden amerikanischen Präsidenten Donald Trump, in dem er jede Form der Berichterstattung, die ihm nicht in den Kram passte, als gelogen, eben als Fake News, bezeichnete.

Weiterlesen ››

Die neue P2B (Platform-to-Business) – Verordnung

Ab dem 12. Juli 2020 gilt unmittelbar, ohne Umsetzung in deutsches Recht, die Platform-to-Business-Verordnung der EU. Die Verordnung soll die Rechte von Unternehmen gegenüber Plattformen und Suchmaschinen stärken und für Transparenz sorgen. Alle wichtigen Fakten finden Sie hier.

Weiterlesen ››

Gibt es einen Gender Pay Gap in der digitalen Welt?

Der Gender Pay Gap wird immer wieder in Studien untersucht. Eine neue Studie hat sich nun damit beschäftigt, wie groß eigentlich der Unterschied zwischen weiblichen und männlichen Influencern auf Instagram ist.

Weiterlesen ››

Personalsuche über Social Media

Soziale Netzwerke sind für Unternehmen mittlerweile ein wichtiges Tool geworden. Denn mithilfe der gängigen Plattformen und passenden Strategie kann nicht nur Kundschaft gewonnen werden, sondern auch neue Mitarbeiter*innen.

Weiterlesen ››

Ihr persönliches digitales Kompetenzprofil

Alle reden immer davon, dass Abläufe, ja die ganze Unternehmensstruktur digitaler und agiler werden muss. Aber wie sieht es mit einem selbst aus? Auf Anhieb wird niemand agil und digital versiert. Wie kann man sich für die neue, die digitale Arbeitswelt wappnen?

Weiterlesen ››

Vom Einzelkämpfer zum Teamplayer – 6 hilfreiche Praxistipps

Das Fachwissen macht nur einen kleinen Teil guter Arbeit aus. Denn ein Großteil des beruflichen Erfolges ist eng mit zwischenmenschlichen Aspekten verknüpft. Teamwork ist also angesagt! Hier erhalten Sie sechs hilfreiche Tipps für die berufliche Praxis – nützlich auch für Einzelkämpfer.

Weiterlesen ››

Methode: Social Intranet

Um den Informationsfluss in Organisationen zu verbessern, gibt es viele Methoden und Ansätze. Besonders verbreitet ist das Intranet, um Informationen zu speichern und zugänglich zu machen. Machen Sie daraus sogar ein Social Intranet, fördert das außerdem noch die Kommunikation – doch wie?

Weiterlesen ››

Prozesse digitalisieren – Allem Anfang wohnt ein Schmerz inne

Die Digitalisierung ist eine der größten Aufgaben dieses Jahrhunderts. Damit das erfolgreiche Wirtschaften eines Betriebs bestehen kann, sollten Prozesse digitalisiert werden.

Weiterlesen ››

Deepfake: Wie gefährlich sind manipulierte Videos?

Künstliche Intelligenz und Machine Learning ermöglichen täuschend echt wirkende Bild- und Ton-Fälschungen. Die Gefahren für Bürger und Firmen sind enorm. Doch lassen sich die Fälschungen überhaupt noch erkennen?

Weiterlesen ››

Trend Achtsamkeit: Echte Erleichterung oder zusätzlicher Stress?

Ob als App, Seminar oder Kalender: Derzeit gibt es überall Anleitungen und Methoden, die uns dabei helfen sollen, achtsamer durchs Leben zu gehen. Doch kann Achtsamkeit allein wirklich gegen die Reizüberflutungen des zunehmend digitalen Alltags helfen – und führt zu viel Selbstperfektionismus nicht zu mehr Stress?

Weiterlesen ››

Agile Anfänge

Aller Anfang ist bekanntlich schwer. So hört sich das an, wenn bereits 10 Jahre Arbeitserfahrung mit der agilen Methode Scrum hinter einem liegen. Jörg Leisenberg spricht im Kurzinterview über die Einführung von Scrum und über seine persönlichen Erfahrungen.

nach oben