PersonalGate Newsletter

Ausgabe 49/2018: »Die digitale Zukunft wird zur Gegenwart«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu – höchste Zeit für einen Ausblick auf Neues in 2019! Was verändert sich im Personalwesen? Was wünschen sich Deutschlands Arbeit­nehmerinnen und Arbeitnehmer?

Studien zeigen: Die Mehrheit sehnt sich nach einer modernen Berufswelt. Das bedeutet zum Beispiel papierlose Online-Bewerbungen, flexible Weiterbildungen, familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten. Hier kann das Personalwesen die Arbeitgeberattraktivität steigern und halten!

Werfen Sie in unserem eintägigen Praxis-Seminar einen Blick in die Personalwesen-Zukunft!

Anzeige
Personalwesen 4.0
✔ Überblick und aktuelle Brennpunkte zum Thema Industrie 4.0
✔ Gesetzliche Grundlagen, Datenschutz und mögliche Fallstricke
✔ Das bedeutet die Flexibilisierung unter Arbeit 4.0
» Jetzt anmelden!

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre!

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Kann man sich das schenken? – Vorsicht bei Geschenken im Job

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: DIE FÜHRUNGSKRÄFTE
Die Weihnachtsgeschenke der Geschäftspartner landen jetzt wieder auf dem Schreibtisch. Grundsätzlich ein Grund zur Freude, aber Achtung: Kleine Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sie führen auch schnell zu Ärger. Sebastian Müller fasst zusammen, was Sie sich im Arbeitsleben schenken können – und was besser nicht. ... zum Artikel

Kein Unfallversicherungsschutz bei Handynutzung im Straßenverkehr

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Sozialgericht Frankfurt am Main
Auf dem Heimweg stößt eine Frau mit einer U-Bahn zusammen und wird schwer verletzt – wird der Unfall wegen Handynutzung nicht als Arbeitsunfall anerkannt? Lesen Sie hier nach, wie das Sozialgericht Frankfurt in diesem Fall entschieden hat. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Rechtssicher abmahnen und kündigen
 
Die richtige Taktik für die Trennung

So sind Sie bei Abmahnung und Kündigung auf der sicheren Seite

Rechtssichere Aufhebungsverträge formulieren und abschließen

Das müssen Sie über Abfindungsansprüche wissen

 
Jetzt informieren »

Lohnsteuer aktuell

Aktuelle Neuregelungen bei der Dienstwagenbesteuerung – Teil 1

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Um das ehrgeizige Ziel voranzutreiben, bis zum Jahr 2020 1 Million Elektro- und Elektrohybridfahrzeuge auf die deutschen Straßen zu bringen, hat der Gesetzgeber weitere steuerliche Anreize bei der Dienstwagenbesteuerung geschaffen. ... zum Artikel

Personalmanagement

Arbeitszeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
2017 wünschten sich abhängig Beschäftigte in Deutschland im Durchschnitt eine 35-Stunden-Woche, wenn sie den Umfang ihrer Arbeitszeit mit den entsprechenden finanziellen Konsequenzen selbst wählen könnten. Im Durchschnitt lag dabei die gewünschte wöchentliche Arbeitszeit vier Stunden unter der tatsächlich Geleisteten. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Für die Firma erreichbar nach Feierabend? Das belastet oft auch die Partnerschaft

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind nach Feierabend oder am Wochenende für ihr Unternehmen erreichbar. Wer in der Freizeit arbeitet, ist sehr oft weniger zufrieden mit der Work-Life Balance. Die leidet vor allem, wenn Beschäftigte den Druck verspüren, erreichbar sein zu müssen. ... zum Artikel

Studie: Jobwechsel ist häufigster Grund für Gehaltserhöhungen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG
Der häufigste Grund für Gehaltssteigerungen in Deutschland sind Jobwechsel: Gut ein Drittel (34 %) hat zuletzt mit der Besetzung einer neuen Arbeitsstelle mehr Geld erhalten. Das geht aus einer repräsentativen Befragung von 1.000 Arbeitnehmern im Auftrag des Personaldienstleisters Robert Half hervor. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Auslandsentsendung von Mitarbeitern
Arbeitsrechtliche Vertragsgestaltung, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Möglichkeiten

Weitere Informationen  »

Reisekosten aktuell
Das ist die aktuelle Rechtsprechung im Reisekostenrecht – jetzt bereits für 2019 vorbereiten!

Praxisnah weiterbilden  »

Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren
Mit genial einfachen variablen Vergütungssystemen nachhaltige Leistungsanreize geben und Leistungsträger binden

Gleich informieren  »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Die nächste Reise steht bevor!

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben