Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

PersonalGate Newsletter

Ausgabe 33/2020: »Aktuell informiert im Arbeitsrecht«

Ausgabe 33/2020: »Aktuell informiert im Arbeitsrecht«

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Arbeitsrecht schläft nicht: Zu aktuellen Gerichtsentscheidungen wie dem EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung kommen gesetzliche Neuerungen durch die Corona-Krise. Bleiben Sie jetzt unbedingt am Ball!

Unsere Expert*innen bringen Sie auf den aktuellen Stand des Arbeitsrechts und geben Ihnen wertvolles Fachwissen mit, damit Sie auch bei anderen gängigen Arbeitsrechts-Themen wie Urlaub, Arbeitszeit und Vergütung gut informiert sind.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und arbeiten Sie auch weiterhin sicher und kompetent in der Personalabteilung!

Anzeige
Arbeitsrecht Basiswissen
✔ Hilfreiches Fachwissen von der Einstellung bis zur Kündigung
✔ Die Auswirkungen des EuGH Urteils zur Arbeitszeiterfassung
✔ Sicherer Umgang mit Urlaub, Arbeitszeit, Vergütung und Co.
» Jetzt anmelden!

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre. Bleiben Sie gesund!

Sicherheit geht vor
* Bei allen Präsenz-Seminaren werden die gesetzlichen Hygiene-Vorschriften umgesetzt. Die nötigen Sicherheitsabstände können überall eingehalten werden und für ausreichende Lüftung wird gesorgt. Das Essen wird als Tellergericht serviert. Alle Teilnehmer*innen werden vor dem Seminar noch einmal detailliert über alle Maßnahmen informiert.

Inhalte dieser Ausgabe

Thema der Woche

Gehaltsverzicht: Wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der Corona-Krise Arbeitsplätze erhalten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: ECOVIS Webservice GmbH
Viele Unternehmer fragen sich, wie sie ihren Betrieb durch die Corona-Krise bringen. Gehaltsverzicht ist eine Möglichkeit, um Kosten zu senken. „Ein heikles Thema“, sagt Ecovis-Arbeitsrechtler Thorsten Walther in Nürnberg. Er erklärt, wie das funktionieren kann und was zu beachten ist. ... zum Artikel

Was bedeutet die Verdoppelung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.
Die Bundesregierung hat mit dem zweiten Corona-Maßnahmenpaket den Alleinerziehendenentlastungsbetrag vorübergehend von 1.908 Euro auf 4.008 Euro erhöht. Aber was hat es mit dem Entlastungsbeitrag auf sich und wie nützt er Alleinerziehenden konkret? ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Betriebliches Eingliederungsmanagement und krankheitsbedingte Kündigung
 
Ein Praktiker und ein Rechtsanwalt berichten

Das sind die Voraussetzungen einer krankheitsbedingten Kündigung

So klappt die praxisnahe Einführung des BEM in Ihrem Unternehmen

Muster für Führungsrichtlinien und Betriebsvereinbarungen zum BEM

 
Jetzt informieren »

Arbeitsrecht aktuell

Einstandspflicht des Arbeitgebers bei Herabsetzung einer Pensionskassenrente

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesarbeitsgericht
Setzt eine Pensionskasse wegen ihrer mangelnden wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eine Pensionskassenrente herab, hat insoweit der Arbeitgeber einzustehen, der die Rente zugesagt hat. Lesen Sie hier mehr zur Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts. ... zum Artikel

Personalmanagement

Remote Work Barometer: Deutsche lieben ihr Homeoffice

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: A.T. Kearney GmbH Quelle: A.T. Kearney GmbH
9 von 10 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern wollen nach der Corona-Pandemie weiterhin von zuhause arbeiten oder zumindest die Option behalten. Das ist das Ergebnis einer Befragung für das Kearney Remote Work Barometer. ... zum Artikel

Unternehmen wollen auch nach der Krise an Homeoffice festhalten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW)
Die Corona-bedingten Anpassungen der Arbeitsorganisation haben vielen Unternehmen gezeigt, dass sich mehr Tätigkeiten für die Arbeit im Homeoffice eignen als bislang angenommen. Im unternehmensnahen Dienstleistungsbereich sind es mehr als 50 %, die über solche digitalen Lerneffekte berichten. ... zum Artikel

Gesund im Büro

Sichere Dienstreisen in Zeiten von Corona

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Dienstreisen ins Ausland sind in Zeiten des weltweit verbreiteten Coronavirus mit zusätzlichen Risiken behaftet. Viele Länder verhängen Einreisebeschränkungen, Ausgangssperren oder Quarantäneregeln - manchmal ändern sich die Bestimmungen innerhalb kürzester Zeit. ... zum Artikel

Deutlich mehr Fälle von Erkältungskrankheiten und psychischen Leiden in der Corona-Krise

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Kaufmännische Krankenkasse – KKH
Ängste, Depressionen und Erkältungssymptome: Während der Corona-Pandemie sind laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse im März 2020 rekordverdächtig viele Menschen im Job ausgefallen. Vor allem bei den Frauen registriert die KKH einen Höchststand – insbesondere in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Altersteilzeit und Zeitwertkonten versus Personalabbau
Kompaktübersicht über die Besonderheiten im Steuerrecht und im SV-Recht

Melden Sie sich jetzt an!  »

Verbindlich führen
Erfolgsbausteine für das Erreichen der Ziele – so bringen Sie Ihr Team voran

Hier informieren  »

Aktuelle Änderungen bei Teilzeit und Befristung
Sachgrundlose Befristung, Brückenteilzeit und Abrufarbeit: Das ändert sich

Seminarinhalt ansehen  »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Streit niederlegen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben