Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Betriebsrat spezial Newsletter

Ausgabe 07/2021: »Das Recht auf Ihrer Seite?«

Ausgabe 07/2021: »Das Recht auf Ihrer Seite?«

Sehr geehrte Damen und Herren,

nur mit dem entsprechenden Wissen kann der Betriebsrat seinen Aufgaben als Mitarbeitervertreter nachkommen. Um die Interessen der Arbeitnehmer*innen angemessen vertreten zu können, sind Grundlagen im Arbeitsrecht unausweichlich.

In unseren Live-Onlineseminar erfahren Sie deshalb praxisnahes Basiswissen des Arbeitsrechts. Sie werden umfassend über alle relevanten Themen informiert - von der Arbeitsvertragsgestaltung über Teilzeit bis zur Kurzarbeit.

Melden Sie sich jetzt an, um in Zukunft die Mitarbeiter*innen in Ihrem Unternehmen noch besser unterstützen zu können.

Anzeige

Live-Online-Seminar: Arbeitsrecht Basiswissen

  • Umgang mit Urlaub/Arbeitszeit, Vergütung/Elternzeit und Mutterschutz
  • Änderung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Teilzeit/Befristung
»Jetzt anmelden!

Eine unterhaltsame Lektüre wünscht
Ihre Betriebsrat-spezial-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen: Keine doppelte Prämie für Weiterbildungserfolg

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: justiz-online.de
Dies hat das Landessozialgericht (LSG) in seinem Urteil vom 23.11.2020 entschieden (Az. L 20 AL 53/19). Die beklagte Bundesagentur für Arbeit bewilligte der arbeitslosen Klägerin Leistungen für die Teilnahme an einer (verkürzten) beruflichen Weiterbildung zur Kauffrau für Büromanagement. ... zum Artikel

Arbeitsmarkt

Stabilisierungserfolg mit Härten: 53 Prozent der Kurzarbeitenden mit Existenzsorgen, spürbare Entlastung bei Aufstockung des KuG

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Kurzarbeit stabilisiert in der Corona-Pandemie ganze Branchen, sie hat bislang rechnerisch mindestens eine Million Arbeitsplätze über die Krise gerettet und verhindert, dass zahlreiche Beschäftigte durch Jobverlust drastische Einkommenseinbußen erleiden. ... zum Artikel

IAQ: Auswirkungen der Corona-Krise 2020

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Universität Duisburg-Essen
Erstmals seit zwanzig Jahren hat die Coronakrise den Aufwärtstrend der Erwerbstätigenzahlen gestoppt – 2020 kam es zu einem Rückgang. Mit Kurzarbeit oder Abbau von Arbeitszeitguthaben konnten Arbeitsplätze gerettet werden. ... zum Artikel

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse steigert die Beschäftigungschancen um 25 Prozentpunkte

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse steigert die Beschäftigungswahrscheinlichkeit von Einwanderinnen und Einwandern nach einem Jahr um 17 Prozentpunkte und nach drei Jahren um 25 Prozentpunkte im Vergleich zu Personen, die keine Anerkennung ihres Berufsabschlusses beantragt haben. ... zum Artikel

Unbesetzte Ausbildungsplätze und vorzeitig gelöste Verträge stellen Betriebe vor Herausforderung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Im Jahr 2019 blieben 26 Prozent aller Ausbildungsplätze in Deutschland unbesetzt. Das zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Online-Seminar

Arbeitszeit aktuell

✔ Auswirkungen des EuGH Urteils zur Arbeitszeiterfassung
✔ Arbeitszeitverstöße und deren Auswirkung
✔ Wirksame Arbeitszeitregelungen
   
» Jetzt anmelden!

Gesunder Arbeitsalltag

Deutlicher Anstieg: 24 Prozent der Erwerbstätigen arbeiten aktuell vorwiegend oder ausschließlich im Homeoffice

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hans Böckler Stiftung
Ein Viertel der Erwerbstätigen in Deutschland hat Ende Januar vorwiegend oder ausschließlich im Homeoffice gearbeitet – so wie es, wo immer möglich, zur Minimierung von Corona-Infektionsrisiken gefordert wird. ... zum Artikel

Gefährdungsbeurteilung – jetzt besonders wichtig

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Eine gute und regelmäßige Gefährdungsbeurteilung ist gerade dann besonders wichtig, wenn neue Gefährdungen hinzukommen – wie aktuell durch die Corona-Pandemie. Hilfe gibt es von der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Anzeige
Fachbuch: Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in personellen Angelegenheiten
Informieren Sie sich jetzt über die Mitbestimmung des Betriebsrats bei personellen Angelegenheiten.

Probeseiten hier »

Fachbuch: Reisekosten in der Entgeltabrechnung
Relevanten Regelungen zur Reisekostenabrechnung!

Jetzt mehr lesen »
Fachbuch: Bewerberauswahl in Klein- und Mittelbetrieben
Eine Anleitung für die Praxis mit Interviewfragen, Mustertexten und Vorlagen

Jetzt Probeseiten lesen! »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminarfinder.

Spruch der Woche

Das gilt nicht für effiziente Protokolle!

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
nach oben