FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


8/2019 - Ein guter Weg mit Tücken: Sachzuwendungen an Arbeitnehmer


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Vergütung von Arbeitsleistungen in Sachbezügen ist oftmals ein guter Weg um Arbeitgeber und Arbeitnehmer zufriedenzustellen, wenn ein höheres Gehalt nicht infrage kommt. Kompliziert können Sie für diejenigen werden, die sich mit der lohn- und umsatzsteuerlichen Behandlung der Sachzuwendungen befassen müssen.

Das Abgrenzen von Aufwendungen im überwiegend eigenbetrieblichen Interesse, Besonderheiten beim Vorsteuerabzug und Möglichkeiten zur Pauschalierung – das Feld ist weit und voller Fallstricke. Da hilft unser Seminar "Sachzuwendungen an Arbeitnehmer", das mit Ihnen alle Sonder- und Neuregelungen klärt und Sie optimal auf alle schwierigen Fälle vorbereitet.

Ob Dienstwagen oder Betriebsveranstaltung, ob Pauschalierung oder Vorsteuerabzug: Hier bleibt keine Frage offen. Buchen Sie jetzt!


Anzeige
Sachzuwendungen an Arbeitnehmer
Geldwerte Vorteile aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht richtig behandeln
 Neu- und Sonderregelungen: Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

 So bewerten Sie korrekt: Bewirtung, PKW, Reisekosten, Geschenke

 Alle Besonderheiten beim Vorsteuerabzug
Jetzt anmelden!


Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


8/2019    Ein guter Weg mit Tücken: Sachzuwendungen an Arbeitnehmer
19. - 26. Februar 2019

Mit dem neuen § 3 Nr. 15 EStG hat der Arbeitgeber seit dem 01.01.2019 die Möglichkeit, seinen Arbeitnehmern einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Linienverkehr zu gewähren bzw. ein steuerfreies Job-Ticket zukommen zulassen. ... zum Artikel


Der Bundesfinanzhof hat sich in einem Urteil im November mit der Bruchteilsgemeinschaft auseinandergesetzt und seine vorherige Rechtsauffassung revidiert: Eine Bruchteilsgemeinschaft kann kein Unternehmer sein – Unternehmer sind demnach nun die einzelnen Mitglieder der Bruchteilsgemeinschaft. ... zum Artikel


Die Digitalisierung in Deutschland schreitet voran. Das zeigen Studien. Aber was bedeutet es für die Praxis? Oliver Henrich, Vice President Product Engineering Europe bei Sage, stellt die wichtigsten IT-Trends für den Mittelstand vor. ... zum Artikel


Hätte man anhand eines Etiketts mit dem Aufdruck "Aerospace" erkennen müssen, dass es sich bei der Ware um Teile handelt, die mit 2,7 % zu verzollen sind? Gehören also auf der Ware angebrachte Etiketten zu den für die zollrechtliche Tarifierung entscheidenden Merkmalen und Eigenschaften? Das BFH urteilte, Udo Cremer kommentiert für Sie. ... zum Artikel


Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt macht Fachkräfte selbstbewusst, auch beim Start in den neuen Job. Die Online-Jobplattform StepStone hat rund 13.000 Fach- und Führungskräfte zu ihren Erfahrungen im ersten Jahr im neuen Unternehmen befragt. ... zum Artikel


„Ein generelles Recht auf Home Office ist schlichtweg keine Lösung der Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0. Betriebe müssen in der Lage sein, individuelle, flexible Umsetzungen zur Gestaltung ihrer Prozesse zu finden. Trotz der Flexibilitätsbemühungen wird es weiterhin Arbeitstätigkeiten geben, die niemals außerhalb des Unternehmens erledigt werden können.“ ... zum Artikel


In dieser Woche bekommen alle Rätselfreunde es mit einem merkwürdigen Einbruch zu tun. Aber gibt es dafür vielleicht doch eine ganz logische Erklärung? Für Rätselprofis wie Sie, sollte die Aufgabe der Woche in dieser Ausgabe kein großes Problem darstellen. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.